Gelungener Start nach langer Pause



Nach über einem Jahr Zwangspause starten die Männer in der Bezirksliga Südthüringen als erste Veilsdorfer Mannschaft in die Saison. Aufgrund des späten Spielbeginns wird diese Feldsaison für alle Alters- und Leistungsklassen jeweils nur an einem Spieltag ausgetragen. So waren in Zella-Mehlis die Heimmannschaft sowie deren Zweitvertretung, Vacha, Bachfeld 2 und unsere 2 Teams am Start. Aufgrund der Vielen Spiele an einem Tag wurde vom herkömmlichen 2-Gewinnsatzspiel auf Zeitspiel 2x7,5 min umgestellt. Alle Teams hatten in etwa das gleiche Leistungsniveau an diesem Tag, so gingen die meisten Spiele sehr knapp aus. Am Ende des Spieltages stand für Veilsdorf 2 der 3. Rang. Peter Wirsing als Kapitän der 3.-Mannschaft erkämpfte mit seinem Team einen starken 4. Platz.
Am kommenden Sonntag geht es für die Altersklasse Männer ab 35 Jahre in Stadtilm um den Thüringer Meistertitel. In den kommenden Wochen folgen die Verbandsligameisterschaft in Veilsdorf sowie die Meisterschaften der 4 Veilsdorfer Juniorenteams.






EKV 2. Mannschaft






EKV 3. Mannschaft





Seite bearbeiten




Homepagebesucher


besucherzähler